Wie erobere ich meinen Herzensmann?

Herzensmann

Wie erobere ich ihn?

Traumvorstellung - Leben mit dem Herzensmann

" Ich würde gerne einen Frosch zu meinem Traumprinzen küssen, doch wo bleibt er?" Das ist vermutlich DIE Frage, die Single-Frauen um den Schlaf bringt. Alle Gedanken schwirren nur um ihn - den Herzensmann, selbst wenn wir ihn noch nicht einmal kennen. Wir malen uns die gemeinsame Zeit aus, stellen uns vor wie er aussieht, wie er sich anfühlt. Wir erschaffen eine Traumszenerie um den Wunsch mit ihm zusammen zu sein. Sich ein gemeinsames Leben mit dem Traumprinzen auszumalen entspringt eigentlich der kindlichen Phantasie kleiner Mädchen und doch geht uns diese wundervolle Vorstellungskraft auch als Erwachsene kaum verloren.

Und dann begegnen wir ihm und er füllt unser Herz mit dem Wunsch nach Liebe und einem prickelnden und zugleich quälenden Verlangen. Doch was, wenn er vergeben oder außer Reichweite ist? Was, wenn diese wunderbare Liebe nur in unserer Vorstellung existiert und keine wirkliche Chance auf eine Beziehung besteht? Blockieren wir durch diese Wunschvorstellung jegliche Chance auf eine reale Partnerschaft mit jemandem, der vielleicht nicht ganz der Traumprinz ist?


Zum Gratisgespräch.

Herzensmensch

Den Herzensmann erobern.

So geht man die Eroberung des Herzensmannes an!

Zunächst musst Du ihm begegnen. Vom Herzensmann zu träumen ist sicherlich schön und gesund. Es ist wie eine wahre Glücksquelle, die Endorphine schwappen über und Du bist von der Vorstellung einer gemeinsamen Zukunft beflügelt. Doch selbst wenn es Dir bestimmt ist mit Deinem Herzensmann zusammen zu sein, kann es nicht schaden die Augen und Ohren nach ihm aufzuhalten. Nutze jede Gelegenheit unter Leute zu gehen. Du solltest jeden Moment Ihres Lebens genießen, auch während Du auf ihn wartest. Wenn Dir das gelingt, wirst Du ein umwerfendes Charisma versprühen, das jedem Mann auffallen dürfte.

Wenn Du ihn dann gefunden hast, egla ob es nun eine Zufallsbekanntschaft ist oder Du Deinem Herzensmann beim gezielten Online Dating findest, betrachte deine Chancen nicht durch eine rosarote Brille, sondern vielmehr mit wachem, kritischen Blick. Ist er frei für die Beziehung aus deiner Traumvorstellung? Sollte er vergeben sein - wird er seine Partnerin verlassen oder wirst Du immer "Die andere Frau" sein? Was ist, wenn aus Deinem Wunsch einer liebevollen Beziehung nur bestenfalls eine Affäre werden sollte?

Zum Gratisgespräch.

Der echte Herzensmann vs. Traumprinz

Der Traumprinz

Traumprinz oder Herzensmann?

Lerne ihn kennen und lieben. Gehe es langsam an. Kundschafte ihn genau aus - sein Wesen, seine Vorlieben, seine Eigenarten. Entspricht er deiner Vorstellung vom Trauprinz? Und wenn nicht, willst du ihn trotzdem? Versteife Dich nicht auf Dein Wunschbild. Bleibe offen, der echte Herzensmann stellt sich aufgrund seiner Authentizität immer als liebenswerter heraus als der perfekte Mann aus Deinen Träumen.

Ist der kleine-Mädchen-Traum real?

Nicht immer - vielmehr sehr selten geht der Kleine-Mädchen-Traum in der echten Beziehung zum Herzensmann in Erfüllung. Eine traumhafte Partnerschaft in Liebe hat neben all den wunderbaren Facetten einer solchen Verbindung, auch ihre Schattenseiten. Diese anzunehmen und an Schwierigkeiten zu arbeiten, gehört im realen Leben zu dem Kleine-Mädchen-Traum. Und am Ende wird es sich auf jeden Fall lohnen. Der Herzensmann, der Traumprinz, der Seelenpartner - wie immer Du den Richtigen nennst - Wenn Du ihm erst begegnet bist und du dich verliebt hast, wird es sowohl wunderschöne als auch herausfordernde Zeiten geben. Höhen gehören genau wie Tiefen zu einer Beziehung.