Wie wichtig ist meinem Seelenpartner mein Äußeres?

Wie wichtig ist meinem Seelenpartner mein Äußeres?

Findet mein Seelenpartner mich schön?

Findet mein Seelenpartner mich schön?

Das reine Äußere spielt im Vergleich zu der emotionalen und spirituellen Anziehung dieser höheren Art von Liebe eine untergeordnete Rolle. Und dennoch ist das Aussehen nicht völlig belanglos.

Die Frage ob der Seelenpartner einen schön findet stellen sich wohl alle sehnsüchtigen Single-Frauen, die von einer großen Liebe und erfüllten Partnerschaft mit ihrem Seelenpartner träumen. Frauen gehen oft allzu kritisch mit sich ins Gericht, wenn es um ihr Aussehen geht. Insbesondere dann, wenn sie einem Mann gefallen wollen oder sich mit einer anderen Frau vergleichen, um nicht zu sagen mit ihr konkurrieren.

Bei einer Seelenpartnerschaft findet sich die Liebe zu einem Menschen, der in seinem inneren Kern und seinem völligen Selbst für uns bestimmt ist. Es ist ein Geschenk des Himmels diesem einen Menschen zu begegnen. Natürlich spielt dabei das reine Äußere die geringste Rolle im Vergleich zu der emotionalen und spirituellen Anziehung dieser höheren Art von Liebe. Und dennoch ist das Aussehen nicht völlig belanglos. Denn es ist nur natürlich, dass wir zuerst auf die äußere Schale eines Menschen wahrnehmen, bevor wir unser Herz sprechen lassen und durch die Augen des Anderen in seine Seele blicken.

Zum Gratisgespräch.

Der Seelenpartner und dein Äusseres.

Blicke selbstbewusst in den Spiegel.

Angst durch Selbstzweifel

Ständig zweifeln Frauen an sich selbst. Es ist die weibliche Natur immer an der eigenen Person, dem Intellekt, dem Lebensstandard und vor allem der äußeren Erscheinung zu zweifeln. Doch was steckt ursprünglich hinter diesem unnützen Zweifel? MANGELNDES SELBSTBEWUSSTSEIN.

Im Allgemeinen gelten Frauen im Gegensatz zu Männern als emotional subtile Wesen. Entscheidungen, Denkweisen und Ziele hängen bei Frauen stark mit ihrem emotionalen Zustand und ihrer mal mehr oder weniger ausgeprägten Kopflastigkeit ab. Männer vertrauen auf ihren Bauch und neigen eher zu Impulsivität. Deswegen auch die berühmte Hypothese Männer und Frauen kämen von verschiedenen Planeten.

Zum Gratisgespräch.

Kratzer im Selbstbewusstsein

Selbstliebe

Selbstliebe ist der Anfang.

Leider neigen Frauen stark dazu sich von minder bedeutsamen Dingen beeinflussen zu lassen, die ihr Selbstbewusstsein schwächen. Dabei kann es sich um banale Blicke anderer Frauen oder auch Männer handeln oder schnippischer Kommentare. Schon denkt Frau mit ihr sei etwas nicht in Ordnung, sie müsse sich anpassen, sogar ändern. Selbst wenn sie sich einredet, dass die Kritik ihr nicht nahe geht, hinterlässt diese meist völlig unbegründete Kritik winzige Risse in ihrem Selbstbewusstsein.

All diese Risse, die sich im Laufe der Zeit möglicherweise ansammeln, zu flicken ist sehr mühsam. Zum Schluss ist der Schaden häufig so groß, dass das Gefühl der Minderwertigkeit jegliches Selbstbewusstsein verschlungen hat.

So wird sich Ihr Seelenpartner von Außen und Innen verlieben

Um auf unsere ursprüngliche Frage zurückzukommen - IST MEINEM SEELENPARTNER MEIN AUSSEHEN WICHTIG? Dein Seelenpartner wird Dich um Deiner Seele, Deiner Liebe Willen und dem Menschen wollen, der Du nunmal bist. Dafür musst Du Dich selbst aber auch akzeptieren und lieben.

Damit Du auch völlig Du selbst sein kannst ist dies enorm wichtig. Denn sonst wird Dein Seelenpartner nicht die Essenz Deines Selbst sehen, sondern nur Dein Äußeres, von dem Du selbst nicht überzeugt bist. Und wohin kann das dann nur führen? Tue etwas für Dein Äußeres, sodass Du Dich in Deiner Haut wohlfühlst. Dabei spielt es keine Rolle, was das sein mag. Wenn Du Dein Haar magst, frisiere Dich aufwendig. Mast Du Deine Augen, dann verwende etwas Zeit und Mühe, um sie mit Make-Up zu betonen. Gehe shoppen und lege Dir ein unvergessliches Outfit zu. All das wird Dein Selbstbewusstsein wieder aufbauen und Dein Seelenpartner wird Dich und Dein Aussehen gleichermaßen bewundern.

Thema: Lebensstil